Jürgen Klopp Haartransplantation

 

Jürgen Klopp Haartransplantation

Egal wie die Haare in den jungen Jahren mal aussahen können Sie im Laufe der Jahre ausfallen. Erblich bedingt, Stress oder gesundheitliche Gründe können dazu führen. Auch der Haarausfallmuster ist bei jedem anders. Die wohl gängigste Form sind die Geheimratsecken, aber auch andere Muster können das Aussehen verändern.  

Jürgen Klopp Haartransplantation Vorher/Nachher

Wer will nicht die ausgefallenen Haare wieder zurück? Mit der Haartransplantation ist das heute möglich. Bei immer mehr Promis sehen wir heute den unglaublichen Unterschied, wie viel jünger und attraktiver sie nach der Haartransplantation aussehen. Einer davon ist Jürgen Klopp, der dank der Haartransplantation in den Geheimratsecken sein jüngeres und attraktives Aussehen zurückholen konnte.  

Jürgen Klopp Vorher Nachher Haartransplantation

Nicht schlecht, oder?

Was ist eigentlich eine Haartransplantation?

Eine Haartransplantation ist eine Haarumverteilung der bereits bestehenden Haare. Das heißt Haarwurzel werden aus dem sog. Spenderbereich (Hinterkopf) entnommen und auf die kahlen Stellen transplantiert. Denn die Haarwurzel im Spenderbereich sind resistent gegen den Haarausfallhormon DHT und fallen somit nicht aus. Die gute Nachricht ist, dass Sie im transplantierten Bereich auch nicht mehr ausfallen und somit sind diese Haare dauerhaft. 

Jeder Mensch ist individuell, die Haarstruktur, die Haarwurzel und auch das Muster des Haarausfalls. Auch gesundheitliche Faktoren sind bei jedem Patienten anders, daher ist es wichtig die richtige Methode anzuwenden. Bekannt sind in der Haartransplantation die FUT (Follicular Unit Transplantation), FUE (FollicularUnit Extraction), die unrasierte DHI (Direkte Haar Implantation) und die perkutane Technik

Die als auch Streifentechnik bekannte FUT Technik, in der ganze Streifen aus dem Spenderbereich entnommen wird und sichtbare Narben hinterlässt hat Ihren Platz an die neueste Technik FUE gegeben. Die Haartransplantate werden bei der FUE einzeln mit einem Mikronadel entnommen und in die kahlen Bereiche transplantiert. Diese Technik ist viel vorteilhafter, da es keine sichtbaren Narben gibt und die Transplantate aus dem Spenderbereich so verteilt entnehmen werden können, dass es keine „Löcher“ gibt.  

Ist eine Haartransplantation möglich, wenn der Spenderbereich nicht ausreicht? 

Ja, auch dann ist dank der neusten Techniken eine Haartransplantation möglich. Je nach Haarstruktur und Dichte können von einigen Bereichen des Bartes und der Brusthaare Haarwurzel entnommen und in den Kopfbereich transplantiert werden.  

Das richtige Verfahren für das bestmögliche Ergebnis kann natürlich nach einer Expertenbewertung bestimmt werden. 

Ein jüngeres und attraktives Aussehen, ein selbstbewusstes Erscheinungsbild und volle Haare, soweit so gut, aber wie kostspielig ist eine Haartransplantation? 

Haartransplantation in der Türkei

Die Kosten für eine Haartransplantation sind abhängig von verschiedenen Faktoren, wie die angewandte Technik und die Anzahl der Transplantate. Mit den Beratungs- und Arbeitskosten liegt man in Deutschland schnell bei über 10.000 Euro. Daher entscheiden sich immer mehr Kandidaten für eine Haartransplantation in der Türkei, wo Sie eine exzellente Haartransplantation mit Unterkunft, Transfer und persönliche Betreuer in eigener Sprache erhalten.  Und das schon ab 2000 Euro. MCAN Health, ein Medizinunternehmen in Istanbul bringt die besten Chirurgen mit den Patienten, für das beste Haartransplantationserlebnis zusammen. Modernste Techniken, erfahrene Chirurgen und eine hygienische und luxuriöse Klinik sind nur einige der angebotenen Leistungen.  

0 Points