Mögliche Fragen zur Brustvergrößerung

Mögliche Fragen zur Brustvergrößerung

Wenn Sie eine Brustvergrößerung in Betracht ziehen haben Sie möglicherweise einige Fragen. Wie haben die wichtigsten Fragen für Sie beantwortet. 

Was ist der Unterschied zwischen Kochsalzlösung- und Silikongel-Brustimplantaten?

Brustimplantat Silikon.jpeg

Die Implantate aus Silikon und Kochsalzlösung können absolut sicher in den Körper transplantiert werden.

Es gibt zwei verschiedene Arten von Brustimplantaten in Bezug auf die verwendeten Materialien: Silikon- und Kochsalzlösung. Beide Implantattypen haben eine Silikonaußenschale, die eine weiche und haltbare Struktur hat und der natürlichen Brust ähnelt. Der Unterschied zwischen den Implantaten ist die innere Füllung und die Konsistenz.

Kochsalzlösung Brustimplantate

Kochsalzhaltige Implantate

Probe von Salzimplantaten

Kochsalzlösung ist eine Salzwasserlösung, die Körperflüssigkeiten ähnelt. Kochsalzimplantate werden mit dieser Lösung gefüllt. Diese Implantate werden leer in die Brust eingesetzt und danach mit Kochsalzlösung gefüllt. Kochsalzimplantate eignen sich für Frauen ab 18 Jahren, die sich einer Brustvergrößerung Operation unterziehen möchten. Die Vorteile von Kochsalzimplantaten sind folgende:

  • Preiswerter
  • kleinere Narben nach der Operation
  • mehr Volumenoptionen
  • keine unbemerkten Risse der Silikone

Silikongel Implantate

Silikonimplantate

Beispiel für Silikonimplantate

Das Silikonimplantat wird vor der Operation mit Silikongel gefüllt. Das Silikongel ist klebrig, zuverlässig, langlebig und dick. Dank seiner dichteren Flüssigkeitsstruktur imitiert es das Gefühl von menschlichem Fett. Viele Frauen berichten, dass das Aussehen und das Gefühl der Silikon-Brustimplantate dem natürlichen Brustgewebe ähnlicher sind.

Silikonimplantate eignen sich für Frauen ab 18 Jahren. Sie können jedoch in jedem Alter für rekonstruktive Operationen verwendet werden. Die Vorteile von Silikonimplantaten sind:

  • ähnlich wie das natürliche Brustgewebe
  • geringeres Risiko von Wellenlinien

Welches Implantat passt zu mir?

Kochsalzlösung vs. Silikonimplantate

Kochsalzlösung vs. Silikonimplantate

Silikonimplantate eignen sich normalerweise mehr bei sehr schlanken Patienten mit kleinen Brüsten. Bei etwas kräftigeren Patienten werden die Salzimplantate empfohlen, da sie mehr Platz in der Brust für ein Implantat haben. Die Vorteile von Kochsalzimplantaten sind länger erforscht und daher bekannter als die von Silikongelimplantaten.

Was ist die geeignete Implantatgröße für meinen Körper?

Über Brustimplantat Profile Niedrig Mittel Und Hoch

Über Brustimplantat Profile Niedrig Mittel Und Hoch

Die Größe der Implantate sollte entsprechend dem Körperbau der Person gewählt werden. Eine Brustvergrößerung sollte nicht durchgeführt werden, um den Trends zu folgen. Es ist wichtig realistische Proportionen auszuwählen, um die potenziellen gesundheitlichen und sozialen Probleme zu minimieren die später auftreten könnten.

Extreme Größe, schlechtes Silikon oder ärztliche Fehler können zu einer sekundären Operation führen.

Worauf muss ich in der Heilungsphase achten?

Wiederherstellung von Brustimplantaten

Wiederherstellung von Brustimplantaten

Sie müssen während des Heilungsprozesses nach einer Silikon-Brustvergrößerung vorsichtig sein. Sie sollten in den ersten Tagen Ihre Arme nicht stark bewegen. Sie sollten Bewegungen vermeiden, die Ihre Muskeln anstrengen, wie z. B. das Heben schwerer Dinge oder das Anheben Ihrer Arme. Diese Bewegungen wirken sich negativ auf die Heilung Ihrer Nähte aus.

Regelmäßige Körperreinigung, gesunde Ernährung und kurze Spaziergänge helfen Ihnen sich gut zu erholen. Sie sollten regelmäßig die von Ihrem Arzt verschriebenen Cremes und Schmerzmittel verwenden. Sie sollten nach der Operation einen speziellen BH tragen, damit Ihre Nähte gut verheilen.

Was ist die erwartete Lebensdauer von Silikon-Brustimplantaten?

Brustimplantate Änderung.jpeg

Brustimplantate Änderung.jpeg

Brustimplantate sind nicht für die lebenslange Anwendung vorgesehen. Die durchschnittliche Lebensdauer von Silikonen beträgt ca. 10 Jahre. Möglicherweise muss eine sekundäre Operation durchgeführt werden, z. B. das Ersetzen oder vollständige Entfernen der Silikone.

Die Lebensdauer von Brustimplantaten hängt normalerweise von der Person ab. Während einige von ihnen möglicherweise innerhalb der ersten Jahre ausgetauscht werden müssen, müssen andere möglicherweise erst 20 Jahre nach der Operation ausgetauscht werden.

Welchem ​​ästhetischen Chirurgen kann ich bei dieser Operation vertrauen?

Brustimplantate vorher und nachher

Brustimplantate vorher und nachher

Ein plastischer Chirurg verrichtet für jeden Patienten eine individuelle Arbeit und sollte ein künstlerisches Auge haben. Möglicherweise möchten Sie sich von mehreren plastische Chirurgen beraten lassen, um das beste Ergebnis Ihrer Brustvergrößerung zu haben. Sie sollten einen plastischen Chirurgen wählen, bei der Sie sich wohl fühlen. Die Türkei ist eines der besten Länder für ästhetische Chirurgie.

MCAN Health bietet Ihnen erschwingliche Preise für die Brustvergrößerung in international anerkannten Krankenhäusern, eine Vollversicherung für die Behandlung und die Nachsorge nach der Operation. MCAN Health ist mit seinem preisgekrönten, exzellenten Patientenservice hier, um Sie auf Ihrem Weg zur Perfektion zu begleiten.

0 Points