Haartransplantation: Die einzelnen Schritte

Jedes FUE Haartransplantationsverfahren sieht wie ein kleines Wunder aus. Tatsächlich handelt es sich jedoch um ein sorgfältig geplantes und organisiertes Verfahren, das von Fachleuten entwickelt wird. Vom Start bis zum Ziel. Von dem Moment an wo Sie beginnen im Internet zu recherchieren bis zur Operation und die nächsten Monaten wenn Sie in den Spiegel schauen und sehen, dass Ihre Haare wieder gewachsen sind. Eine Haartransplantation ist eine sehr individuelle Operation. Aber das macht es umso notwendiger jeden Schritt sehr sorgfältig zu planen. Lassen Sie uns Schritt für Schritt durch das Verfahren gehen

1. Beratungsgespräch

In dem Moment, in dem Sie ins Krankenhaus kommen wird Sie unser Kundenbetreuer treffen und Sie zum Behandlungszimmer des Arztes bringen.
Der Arzt wird Sie über die optimale Behandlung, welche zu dem besten Ergebnis führt beraten. Sie werden über die mögliche und geplante Anzahl der Transplantate informiert und es werden die Position und die Form der Haarlinie und Ihre Erwartungen an die Operation besprochen.

Außerdem wird der Arzt Ihnen die Medikamente, die nach der Operation verwendet werden müssen, im Detail erklären und alle Fragen beantworten die Ihnen in den Sinn kommen.

2. Vorbereitungen vor der Operation

Nachdem die Beratung abgeschlossen ist werden Ihre Haare rasiert und unsere Krankenschwestern werden Sie in den vorbereiteten Operationssaal begleiten. In der ersten Sitzung des Verfahrens legen Sie sich mit dem Gesicht nach unten auf das Operationsbett. Die Krankenschwestern sterilisieren Ihren Spenderbereich, bevor Sie mit der Lokalanästhesie beginnen.

3. Lokale Anästhesie #1

Der Anästhesist führt eine lokale Anästhesie auf Ihrem Spenderbereich entweder mit einer Nadel oder nadelfreien betäubenden Medikamenteninjektoren durch, um eine völlig schmerzfreie Operation zu erhalten.

4. Extrahieren und Sammeln der Transplantate

Nachdem sichergestellt wurde, dass der Spenderbereich vollständig taub und schmerzfrei ist, beginnt unser Team die Transplantate mit einem Mikromotor mit 0,6-0,8 Schlägen zu entnehmen.

Während der Arzt die Transplantate entfernt, fängt das Team an diese zu sammeln. Dann trennt das Team die Transplantate mit mehreren Follikeln von denen mit nur einem Follikel. Die getrennten Transplantate werden gruppiert und mit speziellen Lösungen in Schalen gelegt.

5. Pause

Wenn die Extraktionsphase abgeschlossen ist haben Sie eine Pause um zu essen und wieder Energie zu gewinnen, um den Rest der Operation fortzusetzen. Wenn Sie möchten können Sie Ihre Lieben anrufen und ihnen sagen wie alles läuft.

6. Lokale Anästhesie #2

Jetzt wird der Anästhesist erneut eine lokale Betäubung in Ihrem Empfängerbereich durchführen, um den Bereich vor der Implantation der Transplantate zu betäuben.

7. Öffnen von Kanälen

Unser Chirurg beginnt nun die Kanäle zu öffnen, um Platz für die Implantate zu schaffen, die unter Berücksichtigung Ihrer Kopfform und der kahlen Stellen implantiert werden. Die Kanäle auf der Vorderseite (Haarlinie) werden mit 30 Grad Winkel nach vorne geöffnet. Im Scheitelbereich werden die Kanäle mit 45 Grad Winkel in Vorwärtsrichtung geöffnet. Am Oberkopf werden die Kanäle jedoch in Richtung des natürlichen Haares geöffnet. Wenn überhaupt keine Haare am Oberkopf vorhanden sind, werden die Kanäle so natürlich wie möglich mit Winkeln von 30 bis 45 Grad und manchmal bis zu einem Winkel von 60 Grad geöffnet. Je nachdem in welchem Bereich des Oberkopfes die Haare transplantiert werden, kann sich hier die Richtung ändern.

8. Implantation der Transplantate

Jetzt ist es Zeit die Haare zu transplantieren. Nachdem die Kanäle geöffnet sind beginnt das Team die Haare nacheinander in die geöffneten Kanäle zu implantieren. Beginnend im vorderen Haaransatz, der die geringste Dichte (ein oder zwei Follikel) hat gehen sie langsam Richtung Scheitelbereich und Oberkopf.

9. Nach der Haartransplantation

Die Haartransplantation ist vorbei. Dem Spenderbereich wird ein Verband angelegt und das Team wird Ihnen helfen Ihr Hemd anzuziehen. Es wird sichergestellt, dass alle implantierten Haare vorhanden sind.
Unser Fahrer wird auf Sie warten, um Sie zurück zum Hotel zu bringen, damit Sie sich von dem langen Tag erholen können. Denken Sie daran Ihre Medikamente wie vom Arzt verschrieben zu nehmen.

10. Der nächste Tag

Es ist der Check-Up-Tag. Unser Fahrer bringt Sie von Ihrem Hotel in die Klinik. Der Arzt wird kontrollieren und sicherstellen, dass die Haartransplantation erfolgreich verlaufen ist und alle implantierten Transplantate vorhanden sind.
Danach wird das Team Ihnen erklären, wie Sie Ihre Haare waschen und wie Sie in den nächsten Wochen Ihre Haara pflegen müssen.
Jetzt können Sie nach Ihrer FUE-Haartransplantation die schöne Stadt Istanbul genießen oder zurück in Ihr Land fliegen. MCAN Health Haartransplantation Türkei wird ein Jahr lang nach Ihrer Haartransplantation mit Ihnen in Kontakt sein und Sie erhalten Anweisungen und Erinnerungen zur Nachsorge. Das wichtigste ist, dass alles wie geplant verläuft und dass Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Vielen Dank, dass Sie sich für MCAN Health entschieden haben und wir wünschen Ihnen einen Kopf voller Haare.

avatar
  Subscribe  
Notify of