Haartransplantation nur für Promis? Das war gestern!

Benedikt Höwedes, Diskus-Olympiasieger Robert Harting, Christian Lindner (FDP), Jürgen Klopp….

Was haben diese Namen gemeinsam? Neben den sportlichen und politischen Aktivitäten haben diese Promis eine Sache gemeinsam: Die Haartransplantation! Bei so vielen Auftritten ist die Veränderung natürlich auch nicht zu übersehen.

Benedict Höwedes

Christian Linder

Jürgen Klopp

Robert Harting

Haarausfall ist ein weit verbreitetes Problem, was gerade in der Promi Welt zum einen gut verfolgt und zum anderen nicht zu übersehen ist. Es kann viele verschiedene Gründe haben; Alter, Stress oder Genetik.

Dass man da nachhelfen will ist verständlich, zumal der öffentliche Auftritt von wichtiger Bedeutung ist. Auch das persönliche Empfinden und die Sehnsucht nach einem jüngeren Aussehen sehr groß sind. 

Die Haartransplantation ist heute so viel innovativer, einfacher und vor allem aber günstiger als vor einigen Jahren. Viele glauben fälschlicher Weise, dass es ein sehr umständlicher und teurer Eingriff ist, weshalb es sich nur die Promis und Reichen leisten können. Das hat sich in den letzten Jahren immens verändert. 

MCAN Health ist da, um die Haartransplantation sowohl in der zeitlichen Planung als auch finanziell für jeden einzelnen möglich zu machen!

Mit einem erfahrenen Arzt und dem medizinischen Team, die seit Jahren tausende von Haartransplantationen durchgeführt haben und dem Team von MCAN Health, die Ihnen bei all Ihren Fragen rund ums Haartransplantation zur Seite steht ist die Haartransplantation heute  für alle möglich. 

Mit nur einigen Fotos kann Ihr Behandlungsplan erstellt und die Buchung ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Zeitplan durchgeführt werden. 

Was Sie dafür benötigen? 3 Tage und 2 Nächte in Istanbul und Sie haben Ihre Haare zurück, fühlen sich besser und holen sich Ihr jüngeres Aussehen zurück- genau wie diese Promis! 

Aber was ist die Haartransplantation eigentlich? Einfach erklärt handelt es sich um eine Haarumverteilung der eigenen Haare. Das heißt Haarfollikel, sog. Grafts, werden einzeln aus der Spenderseite (meistens Haarwurzel aus dem hinteren Kopfbereich) entnommen und in die kahlen Stellen im Frontbereich (Empfängerseite) transplantiert. 

Reichen die Haare aus der Spenderseite nicht aus können unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren auch Haarfollikel aus dem Bart- oder Brustbereich entnommen werden.

FUE (Follikuläre Einheit Extraktion) gilt als die neuste Methode in der Haartransplantation. Es ist eine fortschrittlichere Technik und bietet minimale Schmerzen, nahezu keine Narbenbildung und natürlich aussehendes Haar. 

Jeder Mensch ist so individuell, dass natürlich auch die Haartransplantationsbehandlung diese berücksichtigt. 

Bei MCAN Health sind der Patient und seine Wünsche oberste Priorität, daher werden unterschiedliche Techniken der FUE angeboten und jedem Patienten angepasst.

Neben der klassichen FUE werden auch motorisierte FUE, DHI (Haartransplantation ohne Rasur) und Saphir FUE angeboten.

Mit Preisen ab 1650 Euro bietet MCAN Health eine einzigartige Haartransplantationserfahrung in der Türkei. Luxuriöse Klinik nach europäischen Hygienevorschriften, VIP- Transferservice, Hotelunterkunft, Patientenbetreuung in Ihrer Sprache und eine aufregende Zeit für Ihr neues Aussehen.

Kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich und wir planen gemeinsam Ihr neues und jüngeres Aussehen. 

Wir freuen uns auf Sie!